STEINMETZBETRIEB MEHLHART

Ort der Erinnerung, Ort der Besinnung, Ort der Wertschätzung. Ein Grabmal bedeutet all dies und noch so viel mehr. Viele Menschen legen großen Wert darauf, einem verstorbenen Angehörigen oder Freund ein einzigartiges Grabmal zu schenken, welches der Erinnerung an einen einzigartigen Menschen  gerecht wird. Ein Grabmal, in dem sich Züge seines Charakters widerspiegeln, das einen Wesenszug dieses geliebten Menschen in sich trägt.

Das Material Stein scheint die Zeit zu überdauern, es widersetzt sich diesem nagenden Zahn und wird damit zum Symbol des Unvergänglichen, des Ewigen. Damit erinnert dieses Material uns Menschen daran, dass auch wir Teil der Unendlichkeit sind, da jede unserer Taten Wellen schlägt, wie ein ins Wasser geworfener Stein. Und ist auch unsere Zeit auf Erden nur ein Wimpernschlag, so bleibt doch etwas hier zurück, jeder trägt seinen Teil bei, zur Gestaltung und Entwicklung des irdischen Lebens.

Wir vom Steinmetzbetrieb Mehlhart haben es uns zur Aufgabe gemacht, die Einzigartigkeit des Verstorbenen in die Gestaltung des Grabmales einzubinden. In Zusammenarbeit mit Ihnen entwickeln wir individuelle Grabmale und stellen diese auf traditionelle handwerkliche Weise her. Moden und Trends spielen hierbei eine untergeordnete Rolle, uns geht es vor allem darum, einen Hauch der Wesensart des Verstorbenen einzufangen und diesen in Stein zu verewigen.

Ihr Steinmetzbetrieb Mehlhart